135 Jahre Ernst Koch in Kirchweyhe


Wie alles begann...


1876 kaufte Firmengründer Ernst Koch in Kirchweyhe ein altes Bauernhaus und richtete eine Gaststätte ein. Verbunden mit der Entwicklung der damaligen Reichsbahn wurde der Betrieb als echtes "Eisenbahnerlokal”, in dem auch Hotelgäste untergebracht wurden, überregional bekannt.

...und weiterging.
1892 baute Sohn Ernst das Unternehmen weiter aus. Von nun an wurde zusätzlich mit Kohlen, Baustoffen und Düngemitteln gehandelt. Unter der Leitung des 3. Chefs Ernst Koch enstand 1937 ein größeres Haus, in dem auch Hotelgäste untergebracht werden konnten

Was dann kam...
Kurz nach dem 100-jährigen Firmenjubiläum im Jahre 1976, wurde durch den Bau eines neuen Baustoffgeschäftes mit moderner Büro- und Austellungsfläche der Handel wesentlich erweitert. Seitdem führt der jetzige Chef Ernst Koch in der 4. Generation den Betrieb und hat das Sortiment im Laufe der Jahre für Profis und Endkunden im Bereich Bau, Handwerk, Garten-und Landschaftsbau, ständig vergrößert.

...und wo wir heute sind!

Die wachsenden Bedürfnisse und Nachfrage der Kunden führten 1995 zu der Eröffnung des großen Bau- und Heimwerkermarktes am Handelsweg. Im Jahr 2011 feierte das Unternehmen 135-jähriges Firmenjubiläum. Angebote, Produktlinien und Kundenbedürfnisse unterliegen einem ständigen Wandel. Kontinuierlich wurde in die Modernisierung des Marktes investiert um ein breites, bedarfsgerechtes Sortiment anbieten zu können. Unter der Leitung des heutigen Junior-Chefs Ernst-Michael Koch  sorgen 20 engagierte Mitarbeiter für optimale Kundenzufriedenheit.